ENERGIEHOLZGREIFER 300 FÜR BAGGER

Ein leichtes und kompaktes Paket auch für den anspruchsvollen Gebrauch

3-in-1 – Schneiden, Entasten und Laden


Der Energieholzgreifer Biojack 300 eignet sich perfekt für erste Ausforstungen, das Fällen von Problembäumen, die Aufarbeitung von Sturmschäden sowie die Ernte von Energieholz. In Siedlungen kann der Greifer zum Beispiel zum Roden von Straßenrändern und Parks eingesetzt werden. Sowohl das Schneiden als auch das Verladen gelingen dank des beweglichen Schnittmessers ohne besondere Modifizierungsmaßnahmen. Die Klinge muss beim Verladen nicht abgenommen werden, in der Ladeposition ist sie in den Rahmen eingeklappt. Die Montage ist einfach und schnell, es ist keine zusätzliche Hydraulik notwendig, nur ein Druck- und ein Rücklaufschlauch. Die Technik in den Greifern von Biojack sorgt für niedrige Stümpfe und einen gleichmäßigen Schnitt.

Der Energieholzgreifer Biojack 300 verfügt als Standard über entastende Greifzangen, weshalb die Bäume vor dem Fällen in senkrechter Position entastet werden können. Die Bäume trocknen besser und die Qualität der Hackspäne ist gleichmäßiger. Der Energieholzgreifer Biojack 300 ist auch mit Sammelgreifern (E-Paket) mit drahtloser Steuerung und mit oberen Greifzangen (EG-Paket) erhältlich, die auch im Nachhinein montiert werden können. Mit den Sammelgreifern kann Kurzholz mehrfach gesammelt werden, ohne dass das Holz zwischendurch verladen oder auf einem Haufen abgelegt werden muss. Mit den oberen Greifzangen können auch größere Bäume in senkrechter Position gehalten und sicher bis zum Boden gebracht werden, z. B. in der Nähe von Häusern und Stromleitungen. Zudem ist der Energieholzgreifer mit Reisiggreifern und mit normalen Greifern erhältlich.

  • 3-in-1 – Schneiden, Entasten und Laden
  • für erste Ausforstungen, das Fällen von Problembäumen, die Aufarbeitung von Sturmschäden sowie die Ernte von Energieholz, das Roden von Straßenrändern sowie Parks
  • bewegliches Schnittmesser
  • Entastung durch Ziehen den Stamm entlang
  • keine zusätzliche Hydraulik notwendig, nur Druck- und Rücklaufschlauch
  • flexibler Arbeitszyklus
  • als Standard Entastungsgreifer, die Bäume können vor dem Fällen entastet werden
  • erhältlich mit oberen Greifzangen, mit denen auch größere Bäume in senkrechter Position gehalten werden können
  • erhältlich mit Sammelgreifern, Reisiggreifern oder normalen Greifern
  • erhältlich mit den folgenden Baggerhalterungen: S40, S45, S50, S60, S70, S80 und NTP10
  • Basismaschine: Bagger, Teleskoplader

Technische Informationen

Gewicht (ohne Halterung)
300 kg
Schneidedurchmesser der Bäume (bei skandinavischen Bäumen)
250 – 300 mm
Öffnung des Greifers
775 mm
Ölbedarf
60 – 100 l/min
Betriebsdruckbereich (Gesamtdruck-Gegendruck)
200 – 250 bar
Gegendruck max.
20 – 30 bar
Gesamthöhe in Fällstellung
590 mm

Broschüre herunterladen

Suomi
Svenska
English
Deutsch

Videos über dieses Produkt anschauen

Suomi
Svenska
English
Deutsch

Mit den folgenden Eigenschaften und Zubehör erhältlich

EG-Paket

EG-kourat

Mit dem EG-Paket, das heißt mit den oberen Greifzangen, können auch größere Bäume in senkrechter Position gehalten und sicher bis zum Boden gebrach

Lesen Sie mehr

E-Paket

E-kourat

Mit dem E-Paket, das heißt mit den Sammelgreifern, kann Kurzholz mehrfach gesammelt werden, ohne dass das Holz zwischendurch verladen oder auf eine

Lesen Sie mehr