HARVESTER 300

Wenn Haltbarkeit benötigt wird

 

Unser Harvester ist das Ergebnis einer langen Produktentwicklung. Er eignet sich ausgezeichnet für erste Ausforstungen und die Produktion von entastetem Energieholz. Der Baum wird mit einer Kettensäge gefällt und die Entastung geschieht mit Vorschubwalzen. Die Längenmessung gehört zur

  • Entastungsmesser 3 Stk. (1 fixiertes Messer & 2 bewegliche Messer)
  • Mehrzweckkabel notwendig
  • Schnitt mit Kettensäge
  • Entastung mit Vorschubwalzen
  • Längenmessung als Standard
  • Sonderzubehör: Kubierung und Dickenmessung
  • Display, Fällkopfmodul, Steuermodul und Tasten in der Kabine
  • Basismaschine: Traktor, Bagger (max. 9 t)

 

Technische Informationen

Gewicht
250 kg
Schneidedurchmesser der Bäume max.
300 mm
Optimal Baumdurchmesser
60 – 220 mm
Entastungsdurchmesser min.
30 mm
Entastungsdurchmesser max.
300 mm
Saubere Entastung, Durchmesser max.
260 mm
Ölbedarf
60 – 70 l/min (5cc)
Ölbedarf
80 – 100 l/min (10cc)
Betriebsdruckbereich (Gesamtdruck-Gegendruck)
190 – 220 bar
Gegendruck max
20 – 30 bar
Drucklinie min.
3/4”
Rücklauflinie min.
3/4”
Leckölleitung für den Motor der Kettensäge (direkt in den Tank)
3/8”
Vorschubgeschwindigkeit max.
3,2 m/s

Broschüre herunterladen

Suomi
English

Videos über dieses Produkt anschauen

Suomi

Mit den folgenden Eigenschaften und Zubehör erhältlich

EG-Paket

EG-kourat

Mit dem EG-Paket, das heißt mit den oberen Greifzangen, können auch größere Bäume in senkrechter Position gehalten und sicher bis zum Boden gebrach

Lesen Sie mehr

Sie könnten sich auch für diese Produkte interessieren